Umzug nach Rumänien

Ein Umzug nach Ungarn führt Sie in die Übergangszone zwischen Mittel-, Süd- und Osteuropa. Mit seiner insgesamt 3.150 Kilometer langen Staatgrenze grenzt Rumänien an Serbien, Ungarn, die Ukraine und an Moldawien.

Die Hauptstadt Rumäniens ist Bukarest mit ca. 1,9 Millionen Einwohnern. Weitere große Städte in Rumänien sind und anderen Temeswar, Jassy und Konstanza.

Rumänien ist Mitglied der Europäischen Union, daher gibt es bei einem Umzug von Deutschland nach Rumänien keine besonderen Zollformalitäten zu beachten.

Aufgrund der fortschreitenden Privatisierung der Staatsbetriebe hat eine große Anzahl ausländischer Unternehmen eine Niederlassung in Rumänien.

Unabhängig davon ob private oder berufliche Gründe für Ihren Umzug nach Rumänien der Beweggrund sind, unterstützt movelégère Sie bei der Auswahl der richtigen Umzugsfirma.

Einen individuellen Vergleich von Umzugsangeboten für Ihren Umzug nach Rumänien können Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Anfrageformular Umzug Rumänien erhalten.

Bei einem Umzug nach Rumänien sollten nicht nur wirtschaftliche Aspekte eine Rolle spielen, gerade hier sollte bei der Auswahl des richtigen Umzugsunternehmens auch die Qualität und Verlässlichkeit der Umzugsfirma eine wesentliche Rolle spielen.

Mit movelégère können Sie darauf vertrauen, bei einem Umzug nach Rumänien einen Umzugspreisvergleich ausgezeichneter Umzugsunternehmen zu erhalten damit nahtlos nach dem Umzug nach Rumänien das Leben seinen gewohnten Lauf in einer neuen und faszinierenden Umgebung nehmen kann.

movelégère
Hanauer Landstraße 204
60314 Frankfurt am Main

Fon.: 069 / 870 039 - 255
Fax.: 069 / 870 03929 - 255
info@movelegere.de